NEWS von Nico Thöni #36 - NICO THÖNI # 36

Logo Nico Thöni
Logo Nico Thöni
Direkt zum Seiteninhalt
die News...


Neuigkeiten, egal ob Training, Rennen oder eine Benefizveranstaltung.

Hier werdet Ihr am laufenden gehalten.

Nico #36

Nico Thöni #36 tanzt

Letztes Rennwochenende Pro Superstock Cup IDM
Das letzte Rennwochenende dieser Saison am Hockenheimring.

IDM Pro Superstock Cup Champion 2020   

Die Saison 2020 ist vorbei.

Vergangenes Wochenende fanden die letzten zwei Rennen des Pro Superstock Cup in der IDM statt. Die Trainings verliefen gut und ich konnte im Quali die Poleposition einfahren.
Am Samstag beim ersten Rennen hatten wir sehr schwierige Bedingungen (Nieselregen)  
In Runde 5 hatte ich einen heftigen Highsider und somit war das Rennen für mich vorbei..
Am Sonntag konnte ich jedoch unter Schmerzen das zweite Rennen und somit auch den Titel gewinnen!

Danke an alle die in dieser kurzen Saison beteiligt waren!
Danke an meinen Papa, Eisi und Lupo, die bis in die Nacht an meiner BMW geschraubt haben damit ich am Sonntag fahren konnte!
Natürlich auch danke an Chris und racing4fun !!!



Rennwochenende Pro Superstock Cup IDM
Das zweite Rennwochenende dieser Saison ist Geschichte.   

Es war mein erstes mal am Lausitzring und ich brauchte ungewöhnlich lange bis ich mich auf der Strecke zurecht fand. Ich hatte im ersten freien Training einen kleinen ausrutscher, war aber zum Glück nicht verletzt und das Motorrad hatte auch so gut wie nichts abbekommen.
Wir hatten in den freien Trainings Probleme mit dem Quickshifter aber die Jungs von RS2e konnten uns helfen und somit funktionierte meine Bmw bei den Qualifyings wieder perfekt. Dankeschön an RS2e!!  Ich konnte dann in den Qualis die Poleposition einfahren und hatte somit die perfekte Ausgangsposition für die Rennen am Samstag und Sonntag welche ich beide gewonnen habe!

Dankeschön ans gesamte Team, natürlich wieder an meine Oma die mir finanziell immer unter die Arme greift und natürlich an Racing4fun.de!!

Die letzten zwei Läufe sind schon nächstes Wochenende am Hockenheimring. Auch dort war ich noch nie aber ich freue mich darauf endlich mal dort zu fahren.

Nico 36
FB_IMG_1599988796185.jpg
FB_IMG_1599988800328.jpg
IMG_20200913_152101_792.jpg
Rennwochenende Pro Superstock Cup IDM
Das erste Rennwochenende der Saison in Assen(NL) liegt hinter uns.
Trotz leichter Schwierigkeiten mit den Reifen konnte ich Freie Trainings, Qualifying und beide Rennen für mich entscheiden.
Somit gehts mit 10 Punkten Vorsprung zum nächsten Rennwochenende am Lausitzring (11.09-13.09)

Riesen Dank an meinen Mechaniker Eisner Philipp, natürlich an Teamchef Chris Schmid und racing4fun.de, auch an meine Oma die mir finanziell unter die Arme gegriffen hat und an das Selmeister Racing Team das mir einen Bus geborgt hat, damit wir überhaupt nach Assen kommen konnten.

Nico #36



Testwochenende am Slovakiaring
Wetter hat leider nicht so mitgespielt aber fürs zweite Mal mit den Dunlops (MS2 vorne und hinten) hats gepasst.
Wir sind bereit für die ersten zwei Rennen in Assen beim Pro Superstock Cup in der Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft - IDM


Test Pannonia Ring Juni 2020
Fürs erste mal mit Dunlop Reifen bin ich mit der 1:55,1 am Pannónia Ring sehr zufrieden !

Danke an Mike Wohner für die super Veranstaltung!
Nico4.jpg
Nico1.jpg
panntraining2.jpg
panntraining.jpg
Eindruck durch Aufdruck
dress3.jpg
dress1.jpg
dress2.jpg
dress4.jpg
dress5.jpg
dress6.jpg
dress7.jpg

be different
be a LEITWOLF

Nico #36
Trainingsrunde Wöllersdorf

Deutsche Meisterschaft- Pro Superstock Cup
Grüß euch!

Ich freue mich mitteilen zu können, dass ich heuer in der Internationalen Deutschen Meisterschaft im Pro Superstock Cup an den Start gehen werde.
An dieser Stel
le möchte ich mich bei Chris Schmid und racing4fun.de bedanken
Ich werde wieder mit der racing4fun BMW fahren und freue mich schon auf die neue Herausforderung!

In der Endurance World Championship bin ich weiterhin mit dem Bertl Kemmer Racing Team unterwegs. Da gehts auch 14-15 März nach Rijeka zum testen.

Ich bin sehr Motivi
ert und freue mich auf die Saison 2020!

Schönen Gruß,
Nico #36

Team der 24 h von Le Mans
Das Team von Bertl K. Racing Team für das 24 Stunden rennen in Le Mans steht!

Nico Thöni, Patrick Dangl, Lukas Walchhütter und Ville Valtonen


Jänner 2020
Momentan noch Winterpause, trainiert wird aber immer,

UND- Das Leder ist fertig...


Zurück zum Seiteninhalt